AUF GRUND NICHTERFÜLLBARER PANDEMIE AUFLAGEN KANN DER WORPSWEDER KUNSTHANDWERKER MARKT 2020 NICHT STATTFINDEN. WEITERE INFOS AUF DIESER SEITE!
WORPSWEDER KUNSTHANDWERKERMARKT

30 JAHRE

"UNGEWISSE ZUKUNFT"
Artikel aus der Wümme-Zeitung vom 22.11.2020

Der Worpsweder Kunsthandwerkermarkt steht vor einer ungewissen Zukunft. In diesem Jahr fiel er aus. Zudem geben Regina Blome-Weichert und Ingrid Ripke-Bolinius die Organisation der Veranstaltung ab ... online lesen

 

 

DAS KUNSTHANDWERK IN WORPSWEDE UND DIE GESCHICHTE UNSERES MARKTES

Das Kunsthandwerk hat in Worpswede eine lange Tradition. Heinrich Vogeler betätigte sich nicht nur als Maler und Grafiker, sondern auch als vielseitiger Gestalter von Gebrauchskunst. Sein Bruder Franz Vogeler konnte früh mit der Einrichtung seines Kunst- und Gewerbehauses in Worpswede der Nachfrage nach gutem Kunsthandwerk entgegenkommen. Nach dem ersten Weltkrieg holte dann Bernhard Hoetger viele Kunsthandwerker für seine "Worpsweder Kunsthütte" in den Ort.

Im Mai 1989 trafen sich ortsansässige Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker, angeregt durch die "100-Jahr-Feier" des Künstlerdorfes, um einen ersten gemeinsamen Markt im Rathaus zu organisieren.

Seitdem hat sich der jährlich veranstaltete Kunsthandwerkermarkt zu einer überregional viel beachteten Einrichtung mit Tradition entwickelt. Veranstalter sind 11 Worpsweder Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker, die jedes Jahr zusätzlich Gäste aus nah und fern einladen, um auch Gewerke präsentieren zu können, die im Raum Worpswede nicht vertreten sind.

Ziel des Marktes ist es, eine breite Palette zeitgenössischen Kunsthandwerks zu zeigen und Besucherinnen und Besuchern Worpswedes ein qualitativ hochwertiges Angebot zu bieten.

Gezeigt werden Unikate und Kleinserien aus den Bereichen der Gold- und Silberschmiedekunst, Holzverarbeitung verschiedener Art, Keramik in vielfältiger Auswahl, Ledergestaltung, Metall-, Stein- und Papierarbeiten, Textilgestaltung und der traditionellen Weberei.Wir wünschen Ihnen, liebe Gäste, angenehme Stunden im historischen Ambiente des Worpsweder Rathauses und viel Freude an der großen Auswahl möglicher Lieblingsstücke.

Für weitere Informationen zu einzelnen Kunsthandwerkern oder bei Fragen zum Kunsthandwerkermarkt setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Die große Plane des 25-jährigen Jubiläums
Taschen aus Plane

 

Worpsweder Kunsthandwerk

Die Mitglieder

Veranstalter des Worpsweder Kunsthandwerkermarkts sind 11 Worpsweder Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker, die jedes Jahr zusätzlich Gäste aus nah und fern einladen, um auch Gewerke präsentieren zu können, die im Raum Worpswede nicht vertreten sind.

Regina Blome-Weichert - Goldschmiedin

Regina Blome-Weichert

Goldschmiedin

Birte Chmielewski

Textil / Wolle

Brigitta u. Hans-Jürgen Fuchs - Textildesign, Stein+Foto

Brigitta u. Hans-Jürgen Fuchs

Textildesign, Stein+Foto

Heidi Monsees - Textil / Wolle

Heidi Monsees

Textil / Wolle

Berit Müller - Weberei

Berit Müller

Weberei

Thomas Rinke - Goldschmied

Thomas Rinke

Goldschmied

Ingrid Ripke-Bolinius - Keramikerin / Porzellan

Ingrid Ripke-Bolinius

Keramikerin / Porzellan

Christel Schäfer-Pieper - Keramikerin

Christel Schäfer-Pieper

Keramikerin

Susanne Seufzer - Weberin

Susanne Seufzer

Weberin

Sabine Wagner - Textildesign

Sabine Wagner

Textildesign

Rainer Staudenmaier - Goldschmied

Rainer Staudenmaier

Goldschmied

Unser langjähriges Mitglied, der Goldschmied Rainer Staudenmaier, ist leider im August 2019 verstorben. Sein Sohn Julian Staudenmaier ist bei Bedarf Ansprechperson: 04794-342

 

2020

Die Teilnehmer

Folgene Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker nehmen am Markt 2020 teil:

Ahn Stephie / Olaf Hülsmann Chaco   Metall   www
Bartel, Sven   Cajon Bauer   www
Bessert, Cäsar   gedrechselte Schreibgeräte   www
Bielicki-Helms, Andrea   Keramikerin   www
Blome-Weichert, Regina   Goldschmiedin   www
Böse, Monika   Papierkünstlerin  
Chmielewski, Birte   Textil / Wolle  
Franze, Rita   Goldschmiedin   www
Friedrichs, Wolfgang   Tischler  
Frobenius-Voß, Barbara   Ecoprint + Nunofilzkünstlerin   www
Fuchs, Brigitta u. Hans-Jürgen   Textildesign, Stein+Foto   www
Galke, Claudia   Handapperatestrickerin   www
Heigel, Monique   Holzgestalterin   www
Heinemann, Hannelore   Buchbinderin   www
Hohrenk, Henrike   Schmuckunikate   www
Krämer, Maren   Produktdesignerin   www
Lippert, Alexandra   Ledertaschen   www
Monsees, Heidi   Textil / Wolle    
Müller, Berit   Weberei   www
Rinke, Thomas   Goldschmied   www
Ripke-Bolinius, Ingrid   Keramikerin / Porzellan   www
Savary, Hermann   Holzgestalter    
Schäfer-Pieper, Christel   Keramikerin   www
Seufzer, Susanne   Weberin    
Siegeroth, Adelheit   Papierdesignerin / Buchbinderin   www
Stark, Claudia   Textilgestalterin / Filz + Seide   www
Toebelmann, Daniela   Goldschmiedin   www
Walter, Erik   Tischler   www
Wagner, Sabine   Modedesignerin   www

 

Kontakt

Sie sind an Kunsthandwerk interessiert und wollen weitere Informationen zu Worpsweder Kunsthandwerkern oder haben eine Frage zu worpsweder-kunsthandwerk.de?
Schreiben Sie uns!

Kontakt-Adresse

Klaudia Krohn
Kulturbeauftragte der Gemeinde Worpswede
Bergstraße 1
27726 Worpswede
04792-9878919
E-Mail: Krohn@gemeinde-worpswede.de